Home DFKD

Willkommen beim DFKD, Deutsch-Französischer Kreis Darmstadt e.V. Erleben Sie mit uns französische Kultur in Darmstadt.

Bewegende Mahnwache zu den ‪#‎Paris-Attentaten heute am Kappellplatz mit OB Jochen Partsch, Alexander Gassmann (Vorsitzender ‪#‎DFKD), den grossen Kirchen sowie zahlreichen Mitbürgern!
Merci beaucoup pour votre engagement !

Liberte’, Egalite’, Fraternite’ !

Votre Comité de Direction / Ihr Vorstand
DFKD e.V.

Mahnwache_2Mahnwache_1

 

 

paris 13-11-15

Attentate in Paris / Konzert / Einladung von OB Partsch zu Paris-Mahnwache am 16.11. um 17.30h am Kapellplatz (DA)

Liebe Mitglieder und Freunde des DFKD,

Die furchtbaren Attentate von Paris haben uns auch beim DKFD e.V. sehr betroffen und bestürzt gemacht. Unsere Gedanken sind mit den Opfern und deren Angehörigen. Viele Freunde Frankreichs auf beiden Seiten der Grenze und in aller Welt überlegen gerade, wie sie ihrer Trauer, ihrem Mitgefühl, aber auch ihrer starken Solidarität mit Frankreich und insbesondere Paris Ausdruck verleihen können. Der DFKD hat daher entschieden, gemeinsam mit der Wissenschaftsstadt Darmstadt und dem Arbeitskreis Christlicher Kirchen in Darmstadt:

am kommenden Montag, den 16.11.2015 um 17:30 Uhr
zu einer “PARIS-MAHNWACHE”

am Kappellplatz aufzurufen (Nähe Alice-Eleonoren-Schule, ehem. Altstadt).

Die unglaublich gewalttätigen, menschenverachtenden Anschläge sind auch ein Angriff auf unsere gemeinsamen, europäisch-humanistischen Ideale und auf die Grundmauern unserer Demokratie, in Deutschland wie in Frankreich – und weit darüber hinaus. Wir wollen dagegen ein starkes Zeichen setzen! Daher möchten wir hiermit alle DFKD-Mitglieder, Angehörigen und Sympathisanten sehr herzlich zur Paris-Mahnwache am kommenden Montag aufrufen!

Für heute Abend (14.11.) ist das Konzert der Gruppe Mundo Swing aus Straßburg angesetzt. Wir haben intern überlegt, ob es angesichts der Schrecken in Paris wirklich angemessen ist, es durchzuführen. Unsere Antwort lautet „JA“.
Das Konzert mit Mundo Swing findet heute Abend wie geplant statt, um zu zeigen, dass wir nicht vor denen zurückweichen, die ihre Vorstellungen und Lebensweise mit Gewalt anderen aufzwingen wollen. Dabei werden wir der Trauer um die Toten in Paris angemessenen Raum geben.

Mit besten Grüßen und trotz allem schweren Herzen,

Votre Comité de Direction / Ihr Vorstand
DFKD e.V.

www.dfkd.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>