Home

 

 

ESOC-Ciné Club

Dienstag, 15.10.2019, 20:00

Audimax T.U. – Karolinenplatz 5, Darmstadt
2,50€ pro Film + 2,50€ pro Jahr

Das Familienfoto

Drama, Komödie 2018, 1St39
Regisseur : Cecilia Rouaud
mit Vanessa Paradis, Camille Cottin, Pierre Deladonchamps, Jean-Pierre Bacri, Chantal Lauby


Die drei Geschwister Gabrielle, Elsa und Mao könnten unterschiedlicher kaum sein: Gabrielle arbeitet als „lebende Statue“ in Paris und ist ihrem Sohn viel zu unkonventionell. Elsa hadert mit ihrem unerfüllten Kinderwunsch. Und der Spieleentwickler Mao ist trotz beruflichen Erfolgs noch gar nicht richtig im Leben angekommen. Da haben ihre getrennt lebenden Eltern ganze Arbeit geleistet. Der Vater war nie da, die Mutter, eine Psychotherapeutin, mischte sich dagegen in alles ein. Die normalste ist
da noch die demente Großmutter. Als der Großvater stirbt, ist die in alle Winde verstreute Familie gezwungen, sich zusammen zu raufen. Allein kann die alte Dame nicht bleiben, wie aber sollen die Kinder und Enkel eine Lösung für sie finden, wenn schon in ihrem eigenen Leben das pure Chaos herrscht… ?

Veranstalter :

ESOC Ciné-Club & Studentischer Filmkreis an der TU Darmstadt e.V. http://www.filmkreis.de

__________________________

Probe der Lieblingsweine

Samstag, 19.10.2019, 20:00
Forstmeisterhaus, Forstmeisterstr. 11 Darmstadt

Zwei Personen mit zwei Weinflaschen 5€/Pers.
Ohne Wein Mitglieder 17€/Pers. Nicht-Mitglieder : 22€/Pers.

Foto : Guido Reinmann / Pixabay

Bringt zwei Flaschen Eures Lieblingsweines mit und teilt ihn mit den anderen. Erzählt etwas über seine Herkunft, und warum er Euch so gut gefällt.
Anmeldung erforderlich : president@dfkd.de

 

__________________________

 

Café Littéraire

Donnerstag, 31.10.2019, 20:00
Pizzeria Antik Lokales Heidelberger Landstr. 258-260, Darmstadt

Fred Vargas : Quand sort la recluse

Flammarion/2017, J’ai Lu, 2018, 478 S.

 

Nous retrouvons ici deux personnages clefs des romans de Fred Vargas : le commissaire Adamsberg et le commandant Danglard, réunis pour de nouvelles aventures.

 Kontakt : litterature@dfkd.de

 

__________________________

Lesen Sie den Artikel über Darmstadt, erschienen am Mittwoch, 17. August 2016 in der französischen Presse (L’Est Eclair & Libération Champagne):

Articlce Darmstadt_UNE EE Article Darmstadt_UNE EE

Article Darmstadt_UNE LCArticle Darmstadt_UNE LC

Article complet Darmstadt

Article Darmstadt-1Article Darmstadt-2Article Darmstadt-3